Schmerzen und Fatigue

Schmerzen und Fatigue

Fatigue
Einige Menschen, die mit MS leben, stellen fest, dass eine überwältigende Müdigkeit bzw. Fatigue dasjenige Symptom darstellt, das sie am meisten beeinträchtigt. Fatigue ist keine normale Form von Müdigkeit, die einen am Ende eines geschäftigen Tages überkommt, sondern eine extreme Müdigkeit ohne offensichtliche Ursache. Menschen, die mit MS leben, stellen tendenziell fest, dass sich ihre Fatigue im Laufe des Tages oder der Woche verändert. Sie kann sich außerdem auf Dinge auswirken, die Sie nicht erwarten würden, zum Beispiel kann sie:  

  1. dazu führen, dass sich Ihre Gliedmaßen schwer anfühlen und schwieriger zu kontrollieren sind, was es problematisch macht, Gegenstände zu halten oder zu schreiben
  2. zu Gleichgewichtsproblemen beitragen
  3. zu Problemen mit dem Sehvermögen beitragen
  4. es schwierig machen, sich zu konzentrieren

Ich bin wegen extremer Fatigue isoliert. Wegen Fatigue ans Bett gebunden. Ich weiß nicht, was ich tun soll“ - Amy, Mit Multipler Sklerose (MS) leben

Bewältigung der Fatigue

Fatigue kann erhebliche Auswirkungen auf Ihr Leben haben, und es kann frustrierend sein, sie den Menschen in Ihrem Umfeld zu erklären. Wie Sie Unterstützung von den Menschen um Sie herum finden können, sehen Sie hier auf unserer Seite. Eine der Möglichkeiten zur Bewältigung der Fatigue ist der Versuch, Schlafprobleme, die Sie eventuell erleben, zu verbessern. Ihr Arzt oder Ihre MS-Schwester könnten Ihnen empfehlen, mit der Einnahme bestimmter Medikamente aufzuhören oder geeignete sportliche Übungen auszuprobieren oder Ihre Arbeitszeiten anzupassen. Oder versuchen Sie, wenn Sie feststellen, dass sich Ihre Müdigkeit zu bestimmten Zeiten oder nach bestimmten Aktivitäten verschlimmert, ein Tagebuch zu führen, was hilfreich sein kann, wenn Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer MS-Schwester über Ihre MS sprechen. 

Schmerzen

Schmerzen sind ein häufiges Symptom bei Menschen, die mit MS leben, und können mit am problematischsten sein. Schmerzen können von Personen unterschiedlich beschrieben und wahrgenommen werden. Einige mögen sie als erdrückend, zusammenpressend, kalt, heiß, stechend oder brennend empfinden und andere beschreiben sie als ein Engegefühl in der Brust, was manchmal MS-Umarmung genannt wird. Schmerzen zu erleiden kann eine anstrengende und emotionale Erfahrung sein, die reichlich Stress und Angst auslösen kann.

Bewältigung von Schmerzen

Schmerzen sind ein häufiges Symptom bei MS und können aus verschiedenen Gründen auftreten. Sie mögen feststellen, dass Sie Ihre Muskelschwäche durch Überbeanspruchung anderer Muskeln kompensieren, was Ihnen letztendlich Schmerzen verursacht. Sie mögen Schmerzen erleben, die mit Nervenschäden, genannt neuropathische Schmerzen, zusammenhängen, und dies kann dazu führen, dass Sie Schmerzen bei Aktivitäten empfinden, die Ihnen normalerweise keine Schmerzen bereiten würden.

In Abhängigkeit von Ihren Schmerzen und Präferenzen können Ihr Arzt oder Ihre MS-Schwester Ihnen frei erhältliche oder rezeptpflichtige Schmerzmittel sowie sportliche Übungen, Massagebehandlungen, kognitive Verhaltenstherapie oder Entspannung empfehlen. 

Nützliche Links
  • Fatigue. MS Society UK. Verfügbar unter: https://www.mssociety.org.uk/what-is-ms/signs-and-symptoms/fatigue. Zuletzt abgerufen: Oktober 2017. 
  • What is fatigue? MS Society UK. Verfügbar unter: https://www.mssociety.org.uk/what-is-ms/signs-and-symptoms/fatigue/about-fatigue. Zuletzt abgerufen: Oktober 2017.
  • Fatigue. MS Trust. Verfügbar unter: https://www.mstrust.org.uk/a-z/fatigue. Zuletzt abgerufen: Oktober 2017.
  • Treating and managing fatigue. MS Society UK. Verfügbar unter: https://www.mssociety.org.uk/what-is-ms/signs-and-symptoms/fatigue/treatment-and-management. Zuletzt abgerufen: Oktober 2017.
  • Pain and sensory symptoms. MS Society UK. Verfügbar unter: https://www.mssociety.org.uk/ms-resources/pain-and-sensory-symptoms-booklet. Zuletzt abgerufen: Oktober 2017.